Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Kontakt


Bischöfliches Generalvikariat

Diözesanexerzitiensekretariat
Paulustor 5
36037 Fulda
Telefon: 0661- 87-353

Fax: 0661- 87-578

 
Besinnung - Meditation - Exerzitien

Armut - Wer ist arm?

Armut hat vielfältige Gesichter: Netzwerke kennen und nutzen

„Ihr habt allezeit Arme bei euch, wenn ihr wollt, könnt ihr ihnen Gutes tun …“(nach Joh 12)


Die Formen der Armut verändern sich und erfordern vielfältige Formen von Hilfe. Gleichzeitig werden die Aufgaben in der Gemeinde immer größer. Aber eine Kirchengemeinde, die sich nur um sich selbst dreht, lebt am Evangelium Jesu vorbei und verliert ihre eigentliche Bestimmung aus dem Blick.


Fragestellungen:


• Wie kann es gelingen, die realen Lebenssituationen der Menschen wahrzunehmen und dem Auftrag Jesu gemäß zu handeln, ohne die Begrenzung der eigenen Kräfte und die eigenen Bedarfe außer Acht zu lassen?


• Wen haben wir im Gemeindehandeln dabei im Blick?


• Wo gibt es Bündnispartner und Angebote auch außerhalb unserer Kirche?


Das Seminar möchte dafür sensibilisieren und ermutigen, die Ressourcen und Netzwerke kennenzulernen und zu nutzen.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Gemeindecaritas des Caritas-Verbands für den Main-Kinzig Kreis e.V. statt.


Termin


Dienstag, 16.03.2021

19.00 – 21.00 Uhr

 

Ort


Kath. Familienbildungsstätte Hanau

Im Bangert 4

63450 Hanau

 

Leitung


Karin Glöckner, Dipl - Sozialpädagogin/ Fachdienst Gemeindecaritas beim CV-MKK


 

Kosten


keine Gebühr

 

Anmeldung


Kath. Familienbildungsstätte Hanau

Im Bangert 4

63450 Hanau

Tel. 06181/92323-0

 
 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda