Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Aktuelle Pressemeldungen

  • Kirchliche Statistik für das Bistum Fulda

    Kirchliche Statistik für das Bistum Fulda

    Die neue kirchliche Statistik für das Bistum Fulda liegt jetzt vor. Die aktuellen Zahlen zum Stichtag 31. Dezember 2022 folgen dem bundesweiten Trend. Insgesamt wird die Zahl der Katholiken geringer.

  • Verabschiedung und 40. Priesterjubiläumsfeier von Prof. Dr. Richard Hartmann

    Verabschiedung und 40. Priesterjubiläumsfeier von Prof. Dr. Richard Hartmann

    In einer akademischen Feierstunde verabschiedet die Theologische Fakultät Fulda am Dienstag (27. Juni) um 19.30 Uhr Prof. Dr. Richard Hartmann. Seit 2002 war Hartmann an der Fakultät tätig und hat in Forschung, Lehre und Selbstverwaltung eine herausragende Rolle gespielt.

  • Nacht der offenen Kirchen

    Nacht der offenen Kirchen

    Im Rahmen des Fuldaer Stadtfestes und des Rahmenprogramms zur Landesgartenschau 2023 hatten die Kirchen in der Fuldaer Innenstadt am Samstagabend ihre Pforten geöffnet.

  • Bischof Gerber zur aktuellen Debatte um den Synodalen Weg

    Bischof Gerber zur aktuellen Debatte um den Synodalen Weg

    In einer Sitzung in Berlin hat sich der Ständige Rat der Deutschen Bischofskonferenz am Montag und Dienstag mit der Weiterarbeit auf dem Synodalen Weg beschäftigt. In diesem Zusammenhang erinnert Fuldas Bischof Dr. Michael Gerber an den Ausgangspunkt des Prozesses und die damit verbundene Verantwortung der Bischöfe.

  • Ukraine: Soforthilfe für Flut-Opfer

    Ukraine: Soforthilfe für Flut-Opfer

    Für die Opfer der Flut-Katastrophe nach der Zerstörung des Kachowka-Staudamms im Süden der Ukraine hat das Bistum Fulda aus seinem Katastrophenfonds 20.000 Euro Soforthilfe bereitgestellt. Die Hilfsgelder gehen direkt an die Caritas Iwano-Frankiwsk, die als Partner der Caritas im Bistum Fulda auch die Caritas vor Ort in Cherson, Mykolaiv und Beryslav in ihrer Hilfstätigkeit unterstützt.

  • Zwei Kandidaten von Bischof Gerber für Ständigen Diakonat geweiht

    Zwei Kandidaten von Bischof Gerber für Ständigen Diakonat geweiht

    In einem feierlichen Pontifikalamt hat Bischof Dr. Michael Gerber am Samstag (17. Juni) im Fuldaer Dom zwei Bewerbern für den Ständigen Diakonat die Diakonenweihe gespendet: Geweiht wurden Florian Klug aus der Pfarrgemeinde St. Antonius in Künzell und Jean-Marie Wenigenrath aus der Pfarrgemeinde Herz Mariae in Kassel.

  • Therese Vogel lebte 60 Jahre als Krankenschwester in Afrika

    Therese Vogel lebte 60 Jahre als Krankenschwester in Afrika

    Es sind Geschichten, die unter die Haut gehen und zum Nachdenken anregen: Wenn Schwester Therese Vogel, die gebürtig aus der Rhön stammt, von ihrer Zeit im afrikanischen Busch erzählt, dann wird schnell klar: Die 90-Jährige hat in ihrem Leben schon so einiges erlebt.

  • kfd-Spaziergang auf den Spuren von Lioba

    kfd-Spaziergang auf den Spuren von Lioba

    Der Diözesanverband der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) lädt am Donnerstag (22. Juni) um 14.30 Uhr zu einem Spaziergang auf den Spuren von Lioba ein. Der Spaziergang führt die Teilnehmenden über verschiedene Stationen in der Domstadt hoch hinauf auf den Petersberg, zur Grabstätte der Heiligen Lioba. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Programms des Bistums Fulda zur Landesgartenschau statt.

  • Diakonenweihe im Fuldaer Dom

    Diakonenweihe im Fuldaer Dom

    In einem feierlichen Pontifikalamt wird Bischof Dr. Michael Gerber am Samstag (17. Juni) um 10 Uhr im Fuldaer Dom zwei Bewerbern für den Ständigen Diakonat die Diakonenweihe spenden.

  • Diözesantag der Katholisch-Öffentlichen Büchereien im Bistum Fulda

    Diözesantag der Katholisch-Öffentlichen Büchereien im Bistum Fulda

    Zum diesjährigen „Diözesantag der Katholisch-Öffentlichen Büchereien im Bistum Fulda“ sind etwa 75 Ehrenamtliche nach Fulda gekommen, um an der Fortbildungs- und Dankveranstaltung im Auditorium maximum der Theologischen Fakultät Fulda teilzunehmen.

  • Walldürn-Wallfahrt: Bischof Dr. Michael Gerber begleitete Fußgruppe

    Walldürn-Wallfahrt: Bischof Dr. Michael Gerber begleitete Fußgruppe

    Fuldaer, Eichsfelder, Baunataler und Unterfränkische Wallfahrerinnen und Wallfahrer hatten sich jetzt auf den Weg nach Walldürn gemacht. Mit dabei war auch Bischof Dr. Michael Gerber.

  • Pfarreientwicklung im Bistum Fulda

    Pfarreientwicklung im Bistum Fulda

    Um auch in Zukunft unter geänderten gesellschaftlichen, personellen und finanziellen Voraussetzungen das Evangelium Jesu Christi verkünden zu können, stellt das Bistum Fulda seine Pfarreilandschaft neu auf: Bis zum Jahr 2030 entstehen aus bisher knapp 200 Gemeinden 28 neue Pfarreien – jede in ihrem eigenen Tempo und auf die Bedingungen vor Ort angepasst.

  • Bischof Gerber hält Festpredigt zum Bonifatiusjahr in Fritzlar

    Bischof Gerber hält Festpredigt zum Bonifatiusjahr in Fritzlar

    Zu einem kritischen Umgang mit der Geschichte hat am Sonntag Fuldas Bischof Dr. Michael Gerber aufgerufen: In seiner Festpredigt zum Bonifatiusjahr in Fritzlar betonte er, dass die Kirche sich in Verantwortung für ihre Zukunft auch der Vergangenheit stellen muss.

  • Messdienerinnen und Messdiener gestalten bunte Blütenteppiche

    Messdienerinnen und Messdiener gestalten bunte Blütenteppiche

    Früh am Morgen in der Fuldaer Innenstadt: Noch vor Sonnenaufgang kamen am Donnerstagmorgen zahlreiche Messdienerinnen und Messdiener aus der Innenstadtpfarrei vor der Stadtpfarrkirche zusammen, um einen sogenannten „Blütenteppich“ zu gestalten – ein traditioneller Brauch zu Fronleichnam.

  • Fronleichnam: Bischof Gerber sieht Lauf und Prozession als Hoffnungszeichen

    Fronleichnam: Bischof Gerber sieht Lauf und Prozession als Hoffnungszeichen

    Kirche in Bewegung – das ist für Fuldas Bischof Dr. Michael Gerber ein Hoffnungszeichen und ein Zukunftsbild: „Jesus ist dort gegenwärtig, wo das Volk Gottes unterwegs ist“, betonte er in seiner Predigt zu Fronleichnam. Sei es bei einer Prozession oder aber auch bei einem großen Stadtlauf in Fulda, an dem der Bischof mit einer Gruppe des Bistums am Wochenende zuvor teilgenommen hatte.

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda